Übersetzer Michael Lehmann aus Padingbüttel hat autobiografische Erzählungen des Holocaust-Überlebenden Bernard Gotfryd vom Englischen ins Deutsche übertragen.

Übersetzer Michael Lehmann aus Padingbüttel hat autobiografische Erzählungen des Holocaust-Überlebenden Bernard Gotfryd vom Englischen ins Deutsche übertragen.

Foto: Arnd Hartmann

Übersetzer Michael Lehmann aus Padingbüttel hat autobiografische Erzählungen des Holocaust-Überlebenden Bernard Gotfryd vom Englischen ins Deutsche übertragen.

Leute

Padingbütteler übersetzt: Fotografischer Blick auf die Nazi-Gräuel

„In allen Weltsprachen ist das Buch schon erschienen. Nur auf Deutsch noch nicht.“ Also hat sich Michael Lehmann (76), der Übersetzer und Herausgeber aus Padingbüttel, selbst ans Werk gemacht. Der Bremer Sujet-Verlag legt die berührenden Erzählungen des Holocaust-Überlebenden Bernard Gotfryd (1924–2016), der in den USA als Fotograf berühmt geworden ist, jetzt in einer schönen Ausgabe vor. NORD|ERLESEN verriet der Übersetzer, was ihn an dem Buch so fasziniert.

Kreis-Icon-Nordstern
Herr Lehmann, wir sprechen über einen der bedeutendsten Nachkriegs-Fotografen in den USA. Bernard Gotfryd hat für das Wochenmagazin „Newsweek“ viele Politiker und Künstler abgelichtet: Sofia Loren, Robert Kennedy, Woody Allen, Luciano Pavarotti... 1983 begleitete er Papst Johannes Paul II. auf dessen Polenreise. Wie kam es, dass er auch als Schriftsteller tätig wurde? Sein Sohn Howard beschreibt 1989 im Nachwort, dass die Gäste seiner Eltern zu deren Berichten von den Nazi-Gräueln keinen Zugang fanden, dass sie ungläubig staunten und unfähig waren, die aus dem Horror resultierende Not zu erfassen. Deshalb sah der Vater sich veranlasst, diese Geschichten aufzuschreiben. Eine erste Ausgabe erschien 1990, eine erweiterte Auflage zehn Jahre später. Ich habe alle 30 Geschichten übersetzt und dann jene 18 ausgewählt, in denen er wirklich als Augenzeuge berichtet.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben