Heide von Hassel-Hüller, Verwaltungschefin des Stadttheaters Bremerhaven

„Ich wäre gern wieder für den Vorstellungsbetrieb tätig“: Ständig neue Verordnungen halten Heide von Hassel-Hüller, Verwaltungschefin des Stadttheaters, seit März 2020 in Atem. Auch wenn der Spielbetrieb ruht.

Foto: Yvonne Bösel

„Ich wäre gern wieder für den Vorstellungsbetrieb tätig“: Ständig neue Verordnungen halten Heide von Hassel-Hüller, Verwaltungschefin des Stadttheaters, seit März 2020 in Atem. Auch wenn der Spielbetrieb ruht.

Leute Kultur trotzt Corona

Die täglichen Herausforderungen des Stadttheaters

Im Stadttheater arbeitet doch keiner, denken viele, seit am 1. November der Spielbetrieb coronabedingt erneut eingestellt werden musste. Aber das ist ein Irrtum. Zwar ruhen derzeit auch alle Proben bis 15. März, doch gab es seit November immer wieder Probenphasen, dürfen Musiker und Sänger auch weiterhin separat im Theater üben. Ein Bereich läuft seit März 2020 sogar auf Hochtouren: Die Verwaltung hält in kleiner Besetzung die Stellung. Mit den ständig neuen Corona-Bestimmungen umzugehen, das hält Verwaltungsdirektorin Heide von Hassel-Hüller seit fast einem Jahr in Atem.

Kreis-Icon-Nordstern

Serie „Kultur trotzt Corona“

„Inzwischen füllen die Richtlinien mehrere Ordner“, erzählt sie. „Seit wir das Theater am 14. März erstmals schließen mussten, gab es oft täglich neue Rechtsverordnungen und Arbeitsschutzbestimmungen. Aus der Bundespolitik, von der Landesregierung, von den Unfallkassen. Ich habe dann einen Corona-Stab einberufen, in dem Theaterleitung und technische Leitung regelmäßig zusammenkamen, um die oft umfangreichen Vorgaben für die unterschiedlichen Berufsgruppen im Haus umzusetzen. Wir mussten ständig neu disponieren.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben