Diese beiden Heuler am Westerhever Strand wurden von ihren Müttern getrennt – der Seehundjäger kümmert sich um sie.

Diese beiden Heuler am Westerhever Strand wurden von ihren Müttern getrennt – der Seehundjäger kümmert sich um sie.

Foto: dpa

Diese beiden Heuler am Westerhever Strand wurden von ihren Müttern getrennt – der Seehundjäger kümmert sich um sie.

Leute

Ein Fall für den Seehundjäger

Ferne Sandbänke und abgelegene Strände im Wattenmeer sind in diesen Tagen die Kinderstube der Seehunde. Dort werden die kleinen Fellbündel mit den großen Kulleraugen bei Ebbe geboren. 3723 Seehundbabys wurden 2019 gezählt. „Über den diesjährigen Stand lässt sich derzeit noch nichts sagen“, erklärt der Seehundexperte der Nationalparkverwaltung, Armin Jeß. Die Zählungen seien noch nicht ausgewertet.

Kreis-Icon-Nordstern
Junge Seehunde werden von Natur aus von ihren Müttern stundenlang allein gelassen. Kommt sie jedoch nicht zurück, wird der Seehundjäger alarmiert. „Allein in St. Peter-Ording hatten wir im letzten Jahr etwa 200 Einsätze“, sagt Toni Thurm. Er ist Seehundjäger – eine Bezeichnung, die es nur in Schleswig-Holstein gibt. Ein ganz alter Beruf an der Küste – doch die Jagd auf Seehunde gehört heute trotz des Namens nicht mehr zu den Aufgaben. Heute schmücken sich rund 50 Ehrenamtler mit dem traditionellen Titel. Unter anderem sind sie in ihrer Freizeit unterwegs, um tote Robben zu bergen und kranke oder tödlich verletzte Tiere von ihren Leiden erlösen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen