Kai-Arne Schmidt ist Chef bei der Kutterfisch-Zentrale und bei der Krabbenfischer-Genossenschaft. Jetzt ist er auch noch beim Marktführer „Deutsche See“.

Kai-Arne Schmidt ist Chef bei der Kutterfisch-Zentrale und bei der Krabbenfischer-Genossenschaft. Jetzt ist er auch noch beim Marktführer „Deutsche See“.

Foto: Sassen

Kai-Arne Schmidt ist Chef bei der Kutterfisch-Zentrale und bei der Krabbenfischer-Genossenschaft. Jetzt ist er auch noch beim Marktführer „Deutsche See“.

Leute

Fischkopp Kai-Arne Schmidt tanzt auf drei Hochzeiten

Der Chef der Kutterfisch-Zentrale und der Krabbenfischer-Genossenschaft, Kai-Arne Schmidt, arbeitet seit Juli auch für Marktführer „Deutsche See“. Negative Auswirkungen für die hiesigen Fischhändler hätte die Personalie nicht, beteuert Kai-Arne Schmidt. Die Eigenständigkeit der Kutterfisch-Zentrale werde erhalten, ein Verkauf komme nicht in Frage, auch wenn er inzwischen Verantwortung bei der „Deutschen See“, dem Marktführer im Fischhandel in Deutschland, übernommen hat.

Kreis-Icon-Nordstern
Auf Nachfrage bestätigte Schmidt, dass er seit Juli offiziell zur Konzernspitze bei „Deutsche See“ mit Hauptsitz in Bremerhaven gehört, zusammen mit dem Eigentümer, dem Niederländer Dirk-Jan Parlevliet und Ulrich Grewe. 400 Millionen Euro Jahresumsatz macht das Unternehmen mit 1800 Mitarbeitern. Gut 60.000 Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden mit Produkten der sogenannten Fischmanufaktur beliefert.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen