Kreisarchivar und Museumsleiter Dr. Andreas Hüser in der Dauerausstellung im Museum Burg Bad Bederkesa.

Kreisarchivar Dr. Andreas Hüser hat die Ausstellung im Museum der Burg Bad Bederkesa im Sinne seines verstorbenen Vorgängers Matthias Schön behutsam modernisiert.

Foto: Arnd Hartmann

Kreisarchivar Dr. Andreas Hüser hat die Ausstellung im Museum der Burg Bad Bederkesa im Sinne seines verstorbenen Vorgängers Matthias Schön behutsam modernisiert.

Leute

Grabungsfunde aus Bad Bederkesa: Hier werden sie sichtbar

„Wir konnten den Lockdown im März gut nutzen“, sagt Kreisarchivar Dr. Andreas Hüser. Der Leiter des Archäologischen Museums in der Burg Bad Bederkesa hat die Präsentation der berühmten Gräberfunde der Dorfwurt Fallward erneuert. Die sanfte Modernisierung, die die einzigartigen Kernstücke des Hauses wie den Holzthron und das große Bootsgrab räumlich in einen engeren Zusammenhang rückt, ist zugleich eine Reverenz vor Hüsers jüngst verstorbenem Vorgänger Matthias Schön.

Kreis-Icon-Nordstern
„Es ist genau drei Jahre her, dass er sein Amt an mich übergab“, erinnert sich Hüser. Schön, der Ende Oktober bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam, hatte das 1982 eröffnete Museum von 1984 bis 2017 geleitet und maßgeblich geprägt. „Er war bis zuletzt immer wieder im Haus, hat unsere Arbeit mit Interesse verfolgt.“ Schön habe mehrere Publikationen geplant, habe im aktiven Ruhestand die Ergebnisse seiner Grabungen auswerten wollen: „Dazu kommt man im laufenden Dienstbetrieb nicht.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben