Bio-Schweine auf dem Hof der Familie Icken in Sievern.

Bio-Schweine auf dem Hof der Familie Icken in Sievern.

Foto: Nicole Böning

Bio-Schweine auf dem Hof der Familie Icken in Sievern.

Leute BIO-logisch!

Große Hürden beim Umstieg auf ökologische Landwirtschaft

Wie schwer fällt konventionell wirtschaftenden Landwirten der Umstieg auf eine ökologische Wirtschaftsweise? Was sind die Hindernisse? Beim Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen (KÖN) können sich Landwirte über die Umstellung ihres Betriebs zu ökologischer Wirtschaftsweise informieren. Geschäftsführerin Carolin Grieshop berichtet aus dem Beratungsalltag und was die Landwirte bewegt.

Kreis-Icon-Nordstern
Wer kommt zu Ihnen und was sind die Gründe? Meist sind es sehr skeptische Menschen, die viele Fragen haben. Sie versuchen so viele Informationen wie möglich aus vielen verschiedenen Quellen zu bekommen. Sie informieren sich nicht nur bei uns, sondern auch bei der Landwirtschaftskammer, den Verbänden und woanders. Das ist gut und wichtig. Den meisten Zulauf haben wir, wenn die Preise für die konventionellen Produkte sehr schlecht sind und die Landwirte Lösungen suchen. Manchmal kommen auch sehr junge Menschen, die sehr ideologisch an die Umstellung herangehen. Dann steht die Umstellung an erster Stelle und alles andere wird passend gemacht.
Carolin Grieshop, Geschäftsführerin des Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen (KÖN).

Carolin Grieshop, Geschäftsführerin des Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen (KÖN).

Foto: KÖN

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen