Heimweh nach der „Seuten Deern“

Foto: Martina Albert

Leute „Seute Deern“

Heimweh nach der „Seuten Deern“

Noch immer ist Sakib Hasanspahic fassungslos, wenn er vor „seiner“ „Seute Deern“ steht. „Eigentlich kann ich es immer noch nicht glauben, dass das wirklich passiert ist“, sagt der 35-Jährige, der als Oberkellner auf dem Schiff beschäftigt ist.

Kreis-Icon-Nordstern
Sein ganzes Berufsleben hat er auf der „Seuten Deern“ verbracht, mittlerweile arbeitet er im 20. Jahr dort. „Das Schiff ist so was wie meine zweite Heimat“, erzählt er. Seit dem Brand war er jeden Tag dort, oft hat er Kollegen getroffen. „Wir sind wie eine große Familie im Team, das Betriebsklima ist sehr gut, viele sind schon lange an Bord.“ Mit seinen 20 Dienstjahren ist Hasanspahic einer der Dienstältesten, auch am Brandabend am Freitag hatte er Dienst.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen