Rosemarie Blum an ihrem Lieblingsplatz, dem Radweg auf dem ehemaligen Gleis an der Ulmenstraße.

Rosemarie Blum an ihrem Lieblingsplatz, dem Radweg auf dem ehemaligen Gleis an der Ulmenstraße.

Foto: Lothar Scheschonka

Rosemarie Blum an ihrem Lieblingsplatz, dem Radweg auf dem ehemaligen Gleis an der Ulmenstraße.

Leute Lieblingsorte

Hinter dem Plesse-Eck beginnt die Radtour

Der Lieblingsort von Rosemarie Blum ist der Anfang ihrer Lieblingsstrecke mit dem Rad: Eine ehemalige Bahnstrecke, die stillgelegt und in einen Rad- und Spazierweg umgewandelt wurde. „Wenn ich hier ankomme, bin ich raus aus dem Verkehr“, sagt Rosemarie Blum über ihren Lieblingsplatz in Bremerhaven. Sobald sie mit ihrem Rad vom Holzhafen aus rechts am Plesse-Eck vorbei gefahren ist, befindet sie sich auf einem von Bäumen umsäumten Weg, der parallel zur Ulmenstraße Richtung Fischereihafen verläuft.

Kreis-Icon-Nordstern
„Hier fahre ich nicht mehr in den Abgasen, sondern es ist mehr eine grüne Lunge.“ Früher fuhr hier die Eisenbahn zum Fischereihafen, weiß Blum. „ Hinter der Georg-Fock-Schule liegt auf der rechten Seite das Gebäude, in dem heute die BBU (Bremerhavener Beschäftigungsgesellschaft Unterweser) gebrauchte Möbel für Bedürftige aufarbeiten und verkaufen. Es wurde 1862 als Bahnhof Geestemünde errichtet. „Nach und nach wurde der Bahnhof erweitert. Als 1914 dann der „neue“ Bahnhof in Geestemünde (heutiger Hauptbahnhof) eröffnet wurde, war hier nur noch der Güterverkehr“, berichtet Blum, die sich als Vorsitzende des Bürgervereins Geestemünde für die Vergangenheit Geestemündes interessiert und regelmäßig Rundgänge durch Geestemünde zu verschiedenen Themen anbietet. „Mit der Einführung des Tiefkühlfischs wurde des Verkehr weniger“, ergänzt sie.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren