Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Hamburger Ehrenbürgerin Kirsten Boie hat mehr als 100 Bücher für Kinder und Jugendliche verfasst.

Die Hamburger Ehrenbürgerin Kirsten Boie hat mehr als 100 Bücher für Kinder und Jugendliche verfasst.

Foto: Indra Ohlemutz

Leute

Kirsten Boie über Astrid Lindgren und gute Kinderbücher

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Die Hamburger Kinderbuchautorin Kirsten Boie hat sich einen solchen Namen als Schriftstellerin gemacht, dass mancher sie in einem Atemzug mit der schwedischen Erfolgsautorin Astrid Lindgren nennt. Darüber, die Ehrenbürgerschaft der Stadt Hamburg und noch über anderes mehr sprach Kirsten Boie mit NORD|ERLESEN-Redakteur Markus Lorenz.

Kreis-Icon-Nordstern
Frau Boie, welches war Ihr Lieblingsbuch als Kind? So genau kann ich das nicht sagen. Aber auf jeden Fall waren es Bücher von Astrid Lindgren. Ich habe „Bullerbü“ geliebt und „Kalle Blomquist“. Die habe ich so häufig gelesen, dass ich sie fast auswendig konnte.

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren