Der Chef des Bremer Landeskriminalamtes, Daniel Heinke, übernimmt im März die Leitung der Direktion Einsatz der Bremer Polizei.

Der Chef des Bremer Landeskriminalamtes, Daniel Heinke, übernimmt im März die Leitung der Direktion Einsatz der Bremer Polizei.

Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Leute

LKA-Chef wechselt zur Einsatz-Direktion der Bremer Polizei

Der Chef des Bremer Landeskriminalamtes (LKA), Daniel Heinke, übernimmt zum 1. März die Leitung der Direktion Einsatz der Bremer Polizei. Er folgt damit auf Rainer Zottmann, der Ende Februar in den Ruhestand geht.

Kreis-Icon-Nordstern
Das bestätigte eine Sprecherin der Bremer Polizei auf Nachfrage von NORD|ERLESEN. Nähere Auskünfte gab es nicht. Als Direktionsleiter Einsatz wird Heinke für die komplette operativ tätige Polizei verantwortlich sein – das sind die Schutz- und Verkehrspolizei in der Stadt Bremen sowie die Wasserschutz- und Bereitschaftspolizei als Landesaufgabe. Damit wird er in Teilbereichen auch für Bremerhaven zuständig sein. Die Abteilungsleitung der Wasserschutzpolizei hat ihren Sitz in Bremerhaven. Heinke übernimmt mit rund 1700 Mitarbeitern damit einen Einsatzbereich, der mehr als doppelt so groß ist wie das Landeskriminalamt. Beim LKA ist der promovierte Jurist noch bis Ende Februar Chef von etwa 700 Mitarbeitern der Kriminalpolizei, darunter 420 Ermittlern.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren