Neurobiologe Henning Beck hat ein Buch über Lernmethoden geschrieben.

Neurobiologe Henning Beck hat ein Buch über Lernmethoden geschrieben.

Foto: Hans Scherhaufer

Leute

„Man kann alles Mögliche lernen, ohne es jemals verstanden zu haben“

Die Digitalisierung hat die Debatte um die Zukunft der Bildung neu entfacht. Von lebenslangem Lernen ist die Rede und von der Notwendigkeit einer Bildungsrevolution an den Schulen. Aber was müssen unsere Kinder wirklich lernen, um in einer sich immer schneller verändernden und zunehmend technisierten Welt bestehen zu können? Und wie lernt man überhaupt? Die populäre Vorstellung, man könne Wissen „irgendwie in die Köpfe der Schüler reinladen und dort abspeichern“ sei absurd, sagt der Neurobiologe Henning Beck. Warum das menschliche Gehirn völlig anders funktioniert als die Festplatte im Computer, erklärt der Bestsellerautor im Interview mit Tim Albert.

Kreis-Icon-Nordstern
„Gute Wissenschaftler erkennen Sie nicht daran, dass sie gute Antworten geben, (...) sondern daran, dass sie die Fragen stellen, die sonst niemand stellt“, heißt es in Ihrem gerade erschienenen neuen Buch. Aber in der Corona-Krise werden derzeit von der Wissenschaft Antworten auf existenzielle Fragen verlangt. Ist das nicht ein Dilemma? Überhaupt nicht. Auch derzeit erleben wir ja, dass es nicht die eine Antwort auf die eine Frage gibt. Auch jetzt liegen verschiedene Optionen auf dem Tisch, die wir hinterfragen, um neue Erkenntnisse zu gewinnen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren