Uwe Naused verpflegt den obdachlosen Alekander Scharkowski, der in einem provisorischen Unterstand lebt.

Uwe Naused verpflegt den obdachlosen Alekander Scharkowski, der in einem provisorischen Unterstand lebt.

Foto: Schoener

Uwe Naused verpflegt den obdachlosen Alekander Scharkowski, der in einem provisorischen Unterstand lebt.

Leute

Mitbürger zeigt Herz für Obdachlosen in Langen

Der Winter und die zeitweise klirrende Kälte sind für obdachlose Menschen eine schwierige Zeit. Auch für Alekander Scharkowski. Der gebürtige Lette lebt in einem notdürftigen Unterstand in der Ortsmitte von Langen. Dieser Zustand bewegt Uwe Naused immer wieder. Der Langener kümmert sich regelmäßig um den Obdachlosen. Stadtverwaltung und Polizei wissen von dem 56-Jährigen. Doch nach ihren Angaben lehnt der Mann jede Hilfe ab. Der Betroffene sieht das anders.

Kreis-Icon-Nordstern
„Mir ist im Herbst aufgefallen, dass der Mann sich diesen Unterstand hergerichtet hat“, erzählt Uwe Naused, wie er Scharkowski das erste Mal bemerkte. Die Wetterverhältnisse bewegten den Rentner Naused sofort zum Handeln. Er machte den kleinen Verschlag regendicht, befestigte Planen, brachte Essen vorbei und kümmerte sich seitdem um den Mann, der nach eigenen Angaben in Riga geboren ist. Im November wandte sich Naused an die Stadt Geestland und an die Polizei. „Das Interesse schien mir nicht sehr groß“, meint Naused, „deshalb habe ich mich schriftlich an die Behörden gewendet.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben