Tye McGinn brennt auf seinen ersten Einsatz im Trikot der Fischtown Pinguins.

Tye McGinn brennt auf seinen ersten Einsatz im Trikot der Fischtown Pinguins.

Foto: ZUMA Press/imago images

Tye McGinn brennt auf seinen ersten Einsatz im Trikot der Fischtown Pinguins.

Leute

Pinguins-Stürmer McGinn ist raus aus der Quarantäne

Tagelang musste er ganz alleine in der Eishalle trainieren. Aber immerhin durfte Tye McGinn für diese Zeit mal raus aus der Wohnung, wo er nach seinem Wechsel aus Kanada zu den Fischtown Pinguins in Quarantäne bleiben musste. Der Stürmer unterlag einer sogenannten Arbeitsquarantäne, er durfte unter strengen Auflagen seinen Sport ausüben. Ab Donnerstag soll er seinem Job dann richtig nachgehen. Beim DEL-Spiel der Pinguins in Berlin kann der 30-Jährige sein Debüt geben.

Kreis-Icon-Nordstern
Es war eine seltsame Situation für Tye McGinn. Am Mittwoch kam er aus Kanada in Bremerhaven an, seine neuen Mitspieler lernt er aber erst am Dienstag danach bei seinem ersten Mannschaftstraining kennen. Wegen der Corona-Pandemie musste der Kanadier mit seiner Frau Mascha und Sohn Bowen in Quarantäne. „Wir haben gleich nach der Ankunft den ersten Corona-Test gemacht, dann sind wir in die Wohnung. Ich durfte immerhin alleine in der Eishalle trainieren“, erzählt McGinn. Allerdings durfte er erst aufs Eis, wenn alle anderen weg waren. Auch die Mannschaftskabine durfte er nicht nutzen. Und auf dem Eis musste er alleine seine Übungen absolvieren. „Es war ungewöhnlich, aber es sind ungewöhnliche Zeiten. Ich freue mich, dass ich endlich mit der Mannschaft trainieren kann.“ Noch mehre freue er sich, endlich wieder ein Spiel bestreiten zu können. Denn sein letztes datiert vom März 2020, damals spielte der Stürmer für die Chicago Wolves. Die Saison in der AHL wurde abgebrochen, die neue Spielzeit beginnt erst in diesem Februar.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben