Bis die „Polarstern“ außer Dienst gestellt werden kann, wird es noch dauern. Die Ausschreibung für ein neues Schiff ist gestoppt worden.

Bis die „Polarstern“ außer Dienst gestellt werden kann, wird es noch dauern. Die Ausschreibung für ein neues Schiff ist gestoppt worden.

Foto: Hendricks/AWI

Bis die „Polarstern“ außer Dienst gestellt werden kann, wird es noch dauern. Die Ausschreibung für ein neues Schiff ist gestoppt worden.

Leute

„Polarstern II“: Ein Forschungseisbrecher für neue Herausforderungen

Geht eine Tür zu, muss man eine andere aufmachen, sagt Professor Dr. Antje Boetius. Nachdem das Bundesforschungsministerium die Ausschreibung für den Forschungseisbrecher „Polarstern II“ aufgehoben hat, sieht die Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) die Chance, den Plan für ein Ersatzschiff zu verbessern. Im Gespräch mit Ursel Kikker schildern sie und Dr. Uwe Nixdorf, Vize-Direktor am AWI und Chef der Logistik, wann sie das neue Spezialschiff erwarten, wofür es gewappnet sein soll und was die „MOSAiC“-Expedition damit zu tun hat.

Kreis-Icon-Nordstern
Sie sagen, Sie brauchen einen leistungsstarken Eisbrecher. Das sei auch eine Lehre aus der „MOSAiC“-Expedition. Wieso? Das Eis in der Arktis wird dünner und seine Ausdehnung nimmt ab.
Boetius: Für unser kommendes Forschungsprogramm gibt es weiterhin die unbedingte Aufgabe, überwinterungsfähig in Arktis und Antarktis zu sein und für alle Forschungsdiszipline alle Meerestiefen zu erreichen, auch mit modernster Robotik. Daraus ergeben sich ganz viele technische Ansprüche. Und die Natur ändert sich schnell. Was wir jetzt bei der Nordpol-Drift-Expedition „MOSAiC“ erleben, ist die neue Arktis.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben