Sollte das Betreuungsangebot der Kindertagesstätten erweitert werden, dürfte der Betrieb der Kitas für die Gemeinde ohne finanzielle Unterstützung kaum mehr zu stemmen sein. Das meint Gyhums Bürgermeister Lars Rosebrock.

Sollte das Betreuungsangebot der Kindertagesstätten erweitert werden, dürfte der Betrieb der Kitas für die Gemeinde ohne finanzielle Unterstützung kaum mehr zu stemmen sein. Das meint Gyhums Bürgermeister Lars Rosebrock.

Foto: Gentsch/dpa

Leute

Das sind die Pläne von Gyhums Bürgermeister in diesem Jahr

Das Jahr 2019 ist für die Gemeinde Gyhum nach Ansicht des Bürgermeisters gut gelaufen. Die Vorhaben sind umgesetzt. Vor welchen Aufgaben die Gemeinde in diesem Jahr steht, darauf gibt Lars Rosebrock im Interview mit Thorsten Kratzmann Antworten.

Kreis-Icon-Nordstern
Ich nehme die kritischen Anmerkungen des Zevener Ratsherrn Block im Finanzausschuss der Samtgemeinde zum Anlass, um Sie zu fragen, wie realistisch gerade die Investitionsplanung für 2020 der Gemeinde Gyhum Ihrer Einschätzung nach ist? Die Investitionsplanungen beschränken sich im Wesentlichen auf die Planung und Ausweisung von Wohnbauflächen und dem damit verbundenen Flächenankauf. Wir werden an Hochbaumaßnahmen lediglich die Sanierung von Gehwegen und Aufstellung von zusätzlichen Straßenlampen auf dem Schirm haben. Die Erweiterung beziehungsweise den Bau einer zweiten Krippe sehe ich in diesem Jahr als noch nicht umsetzbar an. Dafür müssen noch zu viele Fragen geklärt werden.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren