In der Corona-Krise suchen viele Menschen Trost und Ablenkung bei einem Haustier. Ob Tierbesitzer gesünder und glücklicher sind als andere Menschen, darüber streiten allerdings die Experten.

In der Corona-Krise suchen viele Menschen Trost und Ablenkung bei einem Haustier. Ob Tierbesitzer gesünder und glücklicher sind als andere Menschen, darüber streiten allerdings die Experten.

Foto: Christin Klose/dpa

In der Corona-Krise suchen viele Menschen Trost und Ablenkung bei einem Haustier. Ob Tierbesitzer gesünder und glücklicher sind als andere Menschen, darüber streiten allerdings die Experten.

Leute

Psychologe: Darum tun Tiere den Menschen so gut

In der Corona-Pandemie kommen immer mehr Menschen auf den Hund, die Katze oder das Meerschweinchen. Haustiere sind gefragt wie nie. Diplom-Psychologe Christoph Jung erklärt im Gespräch mit Mark Schröder die Gründe dafür und sagt, warum man junge Hunde bereits jetzt auf die Zeit nach der Krise vorbereiten sollte.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Corona-Pandemie hat zu einem wahren Haustier-Boom geführt. Warum brauchen Menschen in der Krise ein Tier? Sie brauchen nicht zwangsläufig ein Tier, aber es hilft in vielen Fällen. Die Corona-Krise schränkt unsere sozialen Kontakte ein, sie bedeutet für viele Menschen auch eine Existenzkrise. Dazu ändern sich die Lebensumstände, die Familien sitzen eng aufeinander, gewohnte Aktivitäten sind nicht mehr möglich. Die Zukunft ist ungewiss. Das ist eine hochgradige Stresssituation für viele Menschen. Und in solchen Situationen sucht man immer die Nähe zu Freunden oder zu Mitleidenden. Wenn das wegen der Krise kaum möglich ist, werden Tiere zum Ausgleich und zur Ergänzung herangezogen. Außerdem haben die Menschen mehr Zeit, um sich mit dem Tier zu beschäftigen. Und es soll auch Leute geben, die sich einen Hund zulegen, um während der Ausgangssperre nach draußen zu dürfen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben