Im "Studio 21": Musikpädagoge Matthias Zeißig und seine Ehefrau Maja aus Rockstedt bei Ostereistedt produzierten ein Video und das dazu passende Lied über Hanni Hase, das sie selbst einspielten und -sangen.

Im "Studio 21": Musikpädagoge Matthias Zeißig und seine Ehefrau Maja aus Rockstedt bei Ostereistedt produzierten ein Video und das dazu passende Lied über Hanni Hase, das sie selbst einspielten und -sangen.

Foto: Hilken

Im "Studio 21": Musikpädagoge Matthias Zeißig und seine Ehefrau Maja aus Rockstedt bei Ostereistedt produzierten ein Video und das dazu passende Lied über Hanni Hase, das sie selbst einspielten und -sangen.

Leute

Rockstedter Ehepaar produziert Song und Video über Hanni Hase

Hanni Hase ist in aller Munde: Das Osterhasenbüro in Ostereistedt beantwortet dieser Tage Zehntausende Briefe von Kindern aus aller Welt. Wenige Kilometer davon entfernt, im Nachbarort Rockstedt, hat sich das Ehepaar Zeißig derweil daran gemacht, dem „flauschigen Osterhasen“ ein Lied nebst dreiminütigem Video zu widmen. Das ist jetzt im Internet auf YouTube zu finden. Der Musikpädagoge Matthias Zeißig und seine Frau Maja, die Grundschullehrerin ist, erläutern im Interview mit Lutz Hilken ihre Beweggründe.

Kreis-Icon-Nordstern
Hat man als Rockstedter, also Einwohner der Gemeinde Ostereistedt, automatisch eine besondere Beziehung zu Hanni Hase? Matthias: Nein, ich bin ja kein gebürtiger Rockstedter (lacht). Das war nicht die Intention hinter dem Video und dem Lied. Maja: Über meine Arbeit im Gemeinderat ist Hanni Hase und die Osteraktion natürlich immer mal wieder Thema. Wenn man in Ostereistedt zur Osterzeit unterwegs ist Hanni Hase natürlich auch stets präsent , aber wir sind zum Beispiel nie mit unseren Kindern beim Ostereiersuchen mit Hanni Hase in Ostereistedt gewesen. Die ursprüngliche Idee entstand durch die musikalische Früherziehung im Kindergarten, die coronabedingt ausfiel und Matthias daher dachte, er muss mal wieder ein neues Video machen. Da habe ich gesagt: Mach doch eins über Hanni Hase.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.07.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben