Markus Schwiering (vorne) will Tarmstedts neuer Samtgemeindebürgermeister werden. Seine Kandidatur unterstützen (von rechts) neben dem CDU-Gemeindeverbandsvorsitzenden Stephan Otten und CDU-Fraktionschef Heinz-Hermann Holsten auch Rolf Struckmeyer (Natürlich Samtgemeinde Tarmstedt) und Henry Michaelis (FDP).

Markus Schwiering (vorne) will Tarmstedts neuer Samtgemeindebürgermeister werden. Seine Kandidatur unterstützen (von rechts) neben dem CDU-Gemeindeverbandsvorsitzenden Stephan Otten und CDU-Fraktionschef Heinz-Hermann Holsten auch Rolf Struckmeyer (Natürlich Samtgemeinde Tarmstedt) und Henry Michaelis (FDP).

Foto: Moje

Markus Schwiering (vorne) will Tarmstedts neuer Samtgemeindebürgermeister werden. Seine Kandidatur unterstützen (von rechts) neben dem CDU-Gemeindeverbandsvorsitzenden Stephan Otten und CDU-Fraktionschef Heinz-Hermann Holsten auch Rolf Struckmeyer (Natürlich Samtgemeinde Tarmstedt) und Henry Michaelis (FDP).

Leute

Samtgemeinde Tarmstedt: Schwiering will Bürgermeister werden

Der Vorstand des Tarmstedter CDU-Gemeindeverbandes hat einen Kandidaten für die Nachfolge des im Oktober 2021 ausscheidenden Samtgemeindebürgermeisters Frank Holle gefunden: Der parteilose Markus Schwiering, seit vier Jahren Bürgermeister von Hepstedt, ist der Wunschkandidat der Führung der Tarmstedter Christdemokraten.

Kreis-Icon-Nordstern
Eine offizielle Nominierungsveranstaltung, bei der sich eventuell auch noch andere Bewerber dem Votum der rund 140 Mitglieder des CDU-Gemeindeverbandes stellen könnten, soll „noch in diesem Jahr“ stattfinden, wie dessen Vorsitzender Stephan Otten am Freitag bei der offiziellen Vorstellung des Kandidaten mitteilte. Unterstützt wird die Bewerbung des 42-jährigen Rechtsanwaltes und Notars, der Inhaber einer Kanzlei in Tarmstedt ist, von der CDU-Samtgemeinderatsfraktion, in der auch Rolf Struckmeyer von Natürlich Samtgemeinde Tarmstedt (NSGT) und Henry Michaelis (FDP) mitarbeiten. Beide waren neben CDU-Fraktionschef Heinz-Hermann Holsten bei der Vorstellung anwesend und bekräftigten ihre Zustimmung zu der Personalentscheidung.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen