Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
In der Bürger 218 will die „Werk“-Initiative die Wünsche der jungen Bremerhavener Wirklichkeit in die Tat umsetzen.

In der Bürger 218 will die „Werk“-Initiative die Wünsche der jungen Bremerhavener Wirklichkeit in die Tat umsetzen.

Foto: Arnd Hartmann

Leute

So wollen Kreative Bremerhaven attraktiver machen

Icon Merkliste
Drucken
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Das Studentenleben in Bremerhaven spielt sich überwiegend in den Wohngemeinschaften und nur wenig in der Öffentlichkeit ab. Viele Studenten kritisieren, in der Stadt fehle es an modernen Clubs, Cafés und Kreativräumen, die sie für ihre Interessen nutzen können. Aber einfach nur meckern, ohne etwas an der Situation zu ändern, ist nichts für Finn Hampel. Deshalb hat sich der Student der „Werk“-Initiative angeschlossen. Gemeinsam wollen sie ein marodes, leerstehendes Haus in der „Alten Bürger“ zu einem Treffpunkt mit Kreativwerkstätten umgestalten. Der Traum des 19-Jährigen ist es, junge Kreative zu mobilisieren und in der „Bürger“ 218 sein Ideal von einem echten demokratischen Miteinander zu leben.

Kreis-Icon-Nordstern
„Einige Leute sagen: Bremerhaven ist blöd. Wir fragen: Was braucht ihr?“ – Finn Hampel lässt sich in die Polster der provisorisch zusammengezimmerten Couch sinken. Die Antwort auf seine Frage ist überall an den Wänden der „Bürger“ 218 zu lesen, neben Wasserflecken und schmutzig-trüben Fenstern: Trainingsraum, Gemeinschaftswerkstatt, Musikraum oder Video-Editing-Room.

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren