Landwirtin Henriette Struß (28) engagiert sich in der Bewegung "Land schafft Verbindung" und sitzt für Niedersachsen im Beirat.

Landwirtin Henriette Struß (28) engagiert sich in der Bewegung "Land schafft Verbindung" und sitzt für Niedersachsen im Beirat.

Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Landwirtin Henriette Struß (28) engagiert sich in der Bewegung "Land schafft Verbindung" und sitzt für Niedersachsen im Beirat.

Leute

„Städter haben Bezug zur Landwirtschaft verloren“

Die Treckerdemos haben es deutlich gemacht: Viele Bauern sind wütend über drohende Verschärfungen der Vorgaben zum Umweltschutz. In Niedersachsen ist Henriette Struß das Gesicht der Bewegung „Land schafft Verbindung“, die viele der Demonstrationen organisiert hat. Im Interview mit Christopher Weckwerth spricht die 28-Jährige über den Konflikt zwischen Stadt und Land und über das Verhältnis ihrer Bewegung zum Landvolk und zur AfD.

Kreis-Icon-Nordstern
Frau Struß, Anfang April entscheidet der Bundesrat über die hitzig diskutierte neue Düngeverordnung. Haben Sie noch Hoffnung, die Verschärfung der Düngevorgaben abzuwenden oder abzumildern? Wir lassen gerade prüfen, ob wir gegen die Düngeverordnung klagen können und, wenn ja, gegen wen. Wir sind der Meinung, dass die Ausweisung der roten Gebiete nicht erforderlich ist. Das hätte Deutschland schon 1991 machen müssen, so gesehen ist bereits das ganze Land ein rotes Gebiet. Wenn ich schon ein ganz rotes Land habe, bin ich aber nicht im Zugzwang, noch dunkelrote Gebiete auszuweisen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen