Grant Hendrik Tonne (SPD), Kultusminister Niedersachsen, sagt, dass der Digitalunterricht enorme Fortschritte gemacht hat.

Grant Hendrik Tonne (SPD), Kultusminister Niedersachsen, sagt, dass der Digitalunterricht enorme Fortschritte gemacht hat.

Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Grant Hendrik Tonne (SPD), Kultusminister Niedersachsen, sagt, dass der Digitalunterricht enorme Fortschritte gemacht hat.

Leute

Tonne: Abschlussprüfungen werden nicht abgesagt

Kultusminister Grant Hendrik Tonne gibt einen Ausblick auf die kommenden Wochen. Außerdem wird der SPD-Politiker im Interview mit unserer Redaktion auch sehr persönlich: „Es gibt Rückmeldungen, die wirklich unter aller Kanone und außerordentlich niveaulos sind. Ich kann nicht sagen, dass mich das kalt lässt.“

Kreis-Icon-Nordstern
Herr Minister, Sie selbst haben vier schulpflichtige Kinder: Schildern Sie doch mal ganz kurz, wie der Schulalltag im Hause Tonne derzeit so aussieht. Der dürfte gerade nicht viel anders aussehen als in den meisten anderen Familien in Niedersachsen. Es gilt, die verschiedenen Videokonferenzen zu koordinieren und zu schauen, dass die Kinder ihre Aufgaben, die sie zugeschickt bekommen, auch bearbeiten. Bei uns sprechen wir da von den Jahrgängen elf, acht, fünf und eins - ein ganz guter Querschnitt also. Dabei ist völlig klar: Je älter der Nachwuchs ist, desto besser funktioniert das und je jünger die Kinder sind, desto mehr Unterstützung ist nötig.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.04.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben