In dem Verein Konfliktschlichtung treffen sich Opfer von Kriminiellen mit Tätern, die nichts mit der Tat zu tun haben.

In dem Verein Konfliktschlichtung treffen sich Opfer von Kriminiellen mit Tätern, die nichts mit der Tat zu tun haben.

Foto: picture alliance/dpa

In dem Verein Konfliktschlichtung treffen sich Opfer von Kriminiellen mit Tätern, die nichts mit der Tat zu tun haben.

Leute

Verein bietet Hilfe durch Perspektivwechsel für Opfer

Jeden Tag werden Menschen zu Opfern von Kriminellen. Ob Einbruch, Diebstahl, Raub, Körperverletzung bis hin zu Mordversuchen – sie verursachen nicht nur materielle und körperliche sondern vor allem seelische Schäden von oft großem Ausmaß. Veronika Hillenstedt, Geschäftsführerin des Vereins Konfliktschlichtung in Oldenburg, und ihr Team haben intensive Kontakte zu den Geschädigten im Bereich Täter-Opfer-Ausgleich und erleben hautnah, was Opfer oft durchmachen. Deshalb startete der Verein vor einem Jahr das Pilotprojekt „Opfer und Täter im Gespräch“, das vom niedersächsischen Justizministerium unterstützt wird.

Kreis-Icon-Nordstern
Das Projekt bemüht sich sowohl um Opfer als auch um Täter, die getrennt voneinander in einen Austausch treten, der von Daniela Hirt und Michael Ihnen begleitet wird. Die Opfer erzählen sich gegenseitig ihre Leidensgeschichte, tauschen Erfahrungen aus und berichten, inwiefern die kriminelle Tat sie und ihr Leben verändert hat und welche Konsequenzen das für sie mit sich brachte.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen