Die Baumscheibe der ehemaligen Freiheitseiche spiegelt viel der Geschichte von Hagen wieder: Bürgermeister Andreas Wittenberg (parteilos) ist stolz auf das Objekt im Amtsgarten.

Die Baumscheibe der ehemaligen Freiheitseiche spiegelt viel der Geschichte von Hagen wieder: Bürgermeister Andreas Wittenberg (parteilos) ist stolz auf das Objekt im Amtsgarten.

Foto: Jens Gehrke

Die Baumscheibe der ehemaligen Freiheitseiche spiegelt viel der Geschichte von Hagen wieder: Bürgermeister Andreas Wittenberg (parteilos) ist stolz auf das Objekt im Amtsgarten.

Leute

„Wenn jeder Einzelne mitmacht, haben wir eine Menge gewonnen.“

Bürgermeister Andreas Wittenberg steht auf dem Amtsplatz vor dem Rathaus, der jüngst als „Pause im Blütengarten“ neu gestaltet wurde. Im Winter fehlen zwar die bunten Farbtupfer, dafür wurde gerade als letztes Element die majestätisch anmutende Baumscheibe der alten Freiheitseiche neu aufgestellt. Sie spiegelt die Geschichte Hagens. Wittenberg verrät im Gespräch mit Jens Gehrke, wie es in Zukunft weitergehen soll – mit dem erfolgreichen Glasfaseranbau im Rücken, aber einer Finanzlage, die im kommenden Jahr lange nicht so rosig sein wird wie die Blütenpracht im Amtsgarten.

Kreis-Icon-Nordstern
Herr Wittenberg, Sie sind einer von vielen Bürgern in der Gemeinde, die 2020 eine Glasfaserleitung ins Haus in Bramstedt bekommen. Freuen sich Ihre Kinder schon darauf, Serien auf Netflix ruckelfrei zu sehen? (lacht) Tatsächlich glaube ich, unsere Kinder freuen sich eher auf ruckelfreies Online-Spielen. Netflix ist dann eher für meine Frau und mich. Aber natürlich freuen wir uns darüber. Für uns ist das aber eher eine Investition in die Zukunft, da wir jetzt mit 50 Megabit pro Sekunde auch schon gut ausgestattet sind.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 01.01.2021 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen