Sebastian Burbott sitzt im Tarmstedter Edeka-Markt an der Kasse. Die Arbeit macht ihm auch in Zeiten von Corona Spaß, obwohl mancher Kunde bei ihm Dampf ablässt.

Sebastian Burbott sitzt im Tarmstedter Edeka-Markt an der Kasse. Die Arbeit macht ihm auch in Zeiten von Corona Spaß, obwohl mancher Kunde bei ihm Dampf ablässt.

Foto: Bert Albers

Leute

Wie ein Held fühlt er sich nicht

Wie geht es den Helden des Alltags nach vier Wochen Ausnahmezustand?

In der Corona-Zeit sorgen Pfleger, Ärzte, Kassierer, Bus- oder Taxifahrer dafür, dass das Leben trotz des Virus irgendwie weiterläuft. Der Einkaufsirrsinn ebbt langsam ab, aber noch sind die Ausgangsbeschränkungen nicht vorbei - die Virusgefahr ist noch akut. Nach wie vor findet sich in Supermärkten der Region vielfach Leere, wo in normalen Zeiten Klopapier oder Nudeln liegen. Entsprechend genervt ist mancher Kunde. Doch das bringt Sebastian Burbott nicht aus der Ruhe. Der Tarmstedter liebt seinen Job an der Kasse – auch in Krisenzeiten. Wie ihm geht es auch den Helden in Bremerhaven und im Cuxland.

Kreis-Icon-Nordstern
Fast 40 Leute arbeiten für Bert Lohmann in dessen Tarmstedter Edeka-Laden. Und weil er in Gnarrenburg und Heeslingen zwei weitere Märkte betreibt, weiß er ziemlich gut, was sich in den zurückliegenden Wochen im Lebensmitteleinzelhandel abgespielt hat. „Mehl, Toilettenpapier, Teigwaren“, antwortet er, wenn man ihn darauf anspricht. Mehr muss er nicht sagen, um die Lage zusammenzufassen. Jeder kennt die Fotos von leeren Regalen und die Handyvideos von streitenden Kunden, die bei Facebook, Instagram oder per WhatsApp geteilt werden.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse findest Du unter diesem Datenschutzhinweis.
30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
7,90€ / Mnt. statt 14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. Ab dem 1.10.2020 14,90 € / Monat.
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren