Aufmerksame Nachbarin verscheucht Einbrecher

Eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in Bremerhaven hatte Geräusche im Treppenhaus gehört - und die Einbrecher dort entdeckt.

Täter versuchten die Tür aufzubrechen

Laute Geräusche hatten am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr die Aufmerksamkeit einer Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Gaußstraße geweckt. Als diese daraufhin die Wohnungstür einen Spalt öffnete, entdeckte sie zwei Männer, die versuchten, die Tür ihres Nachbarn aufzubrechen.

Flucht nach erfolglosem Einbruchsversuch

Als die Diebe merkten, dass sie beobachtet wurden, flüchteten sie vor dem Eintreffen der alarmierten Polizei. In die Wohnung waren sie nicht gelangt. Die Beamten nehmen weitere Hinweise zum Fall unter 0471/953 3231 entgegen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
nach Oben