Auto aufgebrochen

In der Nacht zu Mittwoch wurde in der Fritz-Reuter-Straße in Bremerhaven ein Mercedes aufgebrochen. Der Täter verursachte auch im Inneren einen großen Sachschaden.

Seitenscheibe eingeschlagen

Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch einen silberfarbenen Mercedes in der Fritz-Reuter-Straße aufgebrochen. Einer Anwohnerin fiel am Mittwochmorgen auf, dass eine Seitenscheibe des Wagens eingeschlagen war. Das Auto stand geparkt am Straßenrand.

Telefonhalterung herausgerissen

Der Täter hatte aus der Mittelkonsole eine Telefonhalterung herausgerissen und dabei großen Schaden angerichtet. Jetzt hofft die Polizei dass Zeugen etwas gesehen haben und Hinweise geben können: 0471/953 3221.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
nach Oben