B71 bei Heerstedt: Unbekannte besprühen Schilder

In der Nacht von Montag auf Dienstag beschädigten unbekannte Täter mehrere Verkehrszeichen entlang der Bundesstraße 71 bei Heerstedt.

Verkehrszeichen mit weißer Farbe übersprüht

Hierbei seien gezielt die Verkehrszeichen mit Geschwindigkeitsbegrenzungen vor einem Blitzer zwischen Stinstedt und Heerstedt mit weißer Farbe übersprüht worden, so die Polizei in einer Mitteilung. Zeugen können sich unter der Telefonnummer 04706/9480 melden.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
17. März 2020, 13:35 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 07sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen