Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Eine Tanzgruppe

Aus der Show „Wonder in Aliceland“ im Stadttheater: Maggie Donsbachs Choreografie „She will find her way“

Foto: Susanne Carstensen

Leute

Bei Maggie im Ballett gelingt jeder Sprung

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Der Vater war Lastwagenfahrer, die Mutter ging putzen, um ihrer Tochter den Ballettunterricht zu bezahlen. Aus sehr bescheidenen Anfängen hat sich Maggie Hall-Donsbach ihren Lebenstraum vom Tanzen erfüllt, schaffte sie den Sprung aus der tiefsten englischen Provinz an die Royal Academy of Dancing in London und bald darauf nach Deutschland. Vor 35 Jahren gründete sie in Bremerhaven die Tanz-Etage, aus der Dutzende Profi-Tänzer hervorgegangen sind. Viele von ihnen werden kommen, wenn die Tanzschule ihren Geburtstag am 3. und 4. Februar im Stadttheater feiert. „Wir bekommen locker eine Sitzreihe voll“, sagt die Pädagogin schmunzelnd.

Kreis-Icon-Nordstern
Maggie Donsbach beim Finale von „Wonder in Aliceland“.

Maggie Donsbach beim Finale von „Wonder in Aliceland“.

Foto: Susanne Carstensen

Where to hell is Scunthorpe? Wo zum Teufel liegt Scunthorpe? „Eine Industriestadt in Nordengland, in der Grafschaft Lincolnshire, gar nicht weit von Bremerhavens Partnerstadt Grimsby“, klärt uns Maggie Donsbach über ihren Geburtsort auf. 1952 ist sie dort geboren. „Ein schwieriges Pflaster: Dort gingen die jungen Frauen eher als Sekretärin ins Büro als zum Ballett. Ich habe selbst eine Zeit lang als ,Telefonistin mit den schönsten Beinen‘ in einer Stahl-und-Eisen-Fabrik gearbeitet.“

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren