Bremen: Carport brennt auf Gelände der Feuerwehr Blumenthal

Bei einer Feuerwehrwache in Bremen hat es gebrannt. Am späten Mittwochabend hätten mehrere Menschen angerufen und Flammen auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Blumenthal gemeldet, teilte die Feuerwehr mit. Dort brannte demnach ein 30 Quadratmeter großer Carport.

Polizei: Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Die Berufsfeuerwehr und mehrere Freiwillige Wehren seien mit acht Wagen angerückt. Das Feuer habe den Carport, einen Anhänger und Ausrüstung der dort ansässigen Jugendfeuerwehr zerstört. Am Donnerstag werden Ermittler den Brandort untersuchen, wie eine Polizeisprecherin sagte. Brandstiftung werde nicht ausgeschlossen. Es entstand laut Feuerwehr ein Schaden von rund 20.000 Euro. (lni)


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
16. April 2020, 06:33 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 10sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte

nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren