Bremen: Zwei Frauen klauen 92-Jähriger die Geldbörse

Am Freitagabend stahlen zwei 25 und 43 Jahre alte Frauen einer 92-Jährigen in Bremen-Walle das Portemonnaie. Das berichtet die Polizei.

Zeugen können das Duo stellen

Aufmerksame Zeugen beobachteten den Vorfall und kümmerten sich um die Dame. Sie konnten das Duo auch stellen und die Polizei alarmieren.

Mutter-Tochter Duo lenkt die Seniorin ab

Gegen 19.45 Uhr lief die Seniorin entlang der Waller Heerstraße, als das Mutter-Tochter Duo die Frau ablenkte und ihr dabei die Geldbörse aus der Handtasche entwendete. Eine 20 Jahre alte Zeugin und ihre Begleiterinnen beobachteten den Diebstahl und kümmerten sich umgehend um die 92-Jährige.

Zwei Männer nehmen die Verfolgung auf

Zwei 34 und 37 Jahre alte Männer wurden aus ihrem Auto heraus ebenfalls auf das Geschehen aufmerksam. Ihnen kam die Situation merkwürdig vor, sodass sie kurzerhand wendeten und die Verfolgung der zwei Frauen aufnahmen.

Täterinnen kommen auf die Wache

Die Männer stellten die Diebinnen und hielten sie bis zum Eintreffen der Polizei fest. Beide Frauen wurden mit auf die Wache genommen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
15. März 2020, 11:49 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen