Bremerhaven: Mehr Busse auf der Linie 502 unterwegs

In der Corona-Krise passt Bremerhaven Bus noch einmal das Fahrplanangebot an. Es gibt ab Montag mehr Fahrten auf der Linie 502.

Coronavirus-Infektionsgefahr verringern

Hintergrund: Die Verkehrsgesellschaft Bremerhaven (VGB) möchte dafür sorgen, dass die Fahrgäste ausreichend Abstand halten können und die Busse nicht zu voll sind. Damit soll die Coronavirus-Infektionsgefahr verringert werden.

Die 502 fährt alle 7,5 Minuten

Die Linie 502 fährt künftig montags bis freitags zwischen Hauptbahnhof und Flötenkiel in einem 7,5-Minuten-Takt - und zwar von 9.30 bis 18.30 Uhr. Achtung: Auf den Fahrplanaushängen an den Haltestellen sind die Änderungen nicht vermerkt, so die VGB in einer Mitteilung.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren