Bremerhaven: Motorradfahrer kracht mit Auto zusammen

Ein 56-Jähriger Motorradfahrer wurde am späten Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Cherbourger Straße in Bremerhaven-Leherheide verletzt. Eine 62 Jahre alte Autofahrerin, die in den Lotjeweg abbiegen wollte, hatte den entgegenkommenden Biker gegen 21.25 Uhr übersehen, so die Polizei in einer Mitteilung.

Mann wird auf die Straße geschleudert

Trotz einer Vollbremsung kam es zum Zusammenstoß. Der 56-Jährige wurde auf die Straße geschleudert.

12.000 Euro Schaden

Ersthelfer kümmerten sich um den verletzten Mann, der kurz darauf vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht wurde. Die Polizei schätzt die entstandenen Sachschäden auf etwa 12.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Die Polizei sucht Zeugen

Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der anschließenden Unfallaufnahme musste der Einmündungsbereich Cherbourger Straße/Lotjeweg bis 23 Uhr gesperrt werden. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen des Unfalls unter der Telefonnummer 0471/953-3162.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
17. April 2020, 12:59 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren