Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die "Mellum" nähert sich der Eversand – sie spielt in der Übung ein kleines Containerschiff, das Sturmschaden erlitten hat.

Die "Mellum" nähert sich der Eversand – sie spielt in der Übung ein kleines Containerschiff, das Sturmschaden erlitten hat.

Foto: Katja Gallas

Heute

Chemieübung auf See – Retter proben Ernstfall

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Es ist diesig an diesem Mittwochmorgen. Die Nordsee in stählernem Grau verschwimmt am Horizont mit dem gleißend weißen Himmel. In der Ferne zeichnen sich dunkle Umrisse ab: das Ölbekämpfungsschiff „Eversand“, in der Rolle eines verunglückten Containerschiffs. Havariekommando und Feuerwehrmänner aus Bremerhaven und Cuxhaven nähern sich auf dem Mehrzweckschiff „Mellum“ dem vermeintlichen Havaristen – die Chemikalienübung beginnt.

Kreis-Icon-Nordstern
Regieanweisung: Das Schiff erleidet Sturmschaden, Container stürzen um und schlagen leck. Auf dem Havaristendarsteller „Eversand“ werden am Morgen der Übung an sechs Stationen Chemikalien versteckt. Sie imitieren die Unglücksstellen, die es im Einsatz zu entdecken und zu identifizieren gilt.

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Beta Kontakt nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren