Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Eine Initiative der Süderelbe AG will hiesige Betriebe bei der Suche nach Fachkräften unterstützen will.

Eine Initiative der Süderelbe AG will hiesige Betriebe bei der Suche nach Fachkräften unterstützen will.

Foto: Koppe

Heute

Cuxland will Fachkräfte anlocken

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Staus, Stress, Hektik, weite Wege zur Arbeit, dazu immer verrückter werdende Mietforderungen und hohe Lebenshaltungskosten - das Leben in Großstädten wie Hamburg, München oder Köln ist anstrengend und gerade für junge Leute mit Kindern kaum noch erschwinglich. Als Alternative zum Leben und Arbeiten bieten sich ländliche Regionen wie das Cuxland an, zumal es dort zunehmend freie Jobs gibt. Eigentlich eine Chance.

Kreis-Icon-Nordstern
Etliche Betriebe suchen hier händeringend Nachwuchs. Eine Initiative der Süderelbe AG, ausgehend von der Metropolregion Hamburg, könnte helfen, das Image des Cuxlandes zu verbessern und leichter Fachkräfte an die Küste zu locken.

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren