„Defender Europe 20“: Polizei in Bremerhaven sehr präsent

Militärfahrzeuge der US-Streitkräfte, die im Zuge von „Defender Europe 20“ in Bremerhaven entladen wurden, sind auch am Donnerstagabend unterwegs.

Polizei allerorts

Das Blinken der Blaulichter der Polizeifahrzeuge gehört derzeit in den frühen Abendstunden zum Stadtbild in Bremerhaven. So auch am Donnerstag. Die Polizei bestätigte gegenüber nord24, dass sie die Konvois der US-Streitkräfte begleitet.

Weitere Konvois bis zum 8. März

Bis zum 8. März soll es noch weitere Kolonnen geben. Insgesamt werden rund 1200 Militärfahrzeuge in Konvois von Bremerhaven aus fahren.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Februar 2020, 20:23 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

nach Oben