Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Eine Frau liest ein Buch

Vanessa Seedorf alias Dana Smith aus Wehdel hat ihren Debütroman veröffentlicht.

Foto: Kristin Seelbach

Leute

Der Traum vom Schreiben

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Was geschieht, wenn Menschen ihr Gewissen begraben? Dieser Frage geht die Wehdeler Autorin Vanessa Seedorf alias Dana Smith in ihrem Debütroman „Dorf ohne Gewissen“ auf den Grund. Mit der Veröffentlichung hat die 45-Jährige sich einen langgehegten Traum erfüllt.


Kreis-Icon-Nordstern
Schreiben sei ihre große Leidenschaft, verrät Seedorf strahlend. Nur zu gerne würde sie irgendwann einmal ihre gesamte Zeit mit dem Verfassen von Büchern und Texten verbringen und damit ihr Leben finanzieren. Ganz so weit ist die 45-Jährige noch nicht, aber mit der Veröffentlichung ihres Debütromans hat Seedorf einen ersten Schritt in diese Richtung getan.

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren