Dritter US-Transporter erreicht Bremerhaven

Der dritte US-Frachter mit Material für die militärische Großübung „Defender Europe 20“ ist am Sonntag in Bremerhaven eingetroffen.

Wohl der letzte Transporter

Das Schiff hat an der ABC-Insel festgemacht. Es soll 500 Fahrzeuge an Bord haben. Die „Green Lake“ ist der letzte Transporter, der erwartet wird.

Soldaten und Fahrzeuge werden nach Osteuropa verlegt

Bei „Defender Europe 20“ werden testweise knapp 30.000 Soldaten samt Fahrzeugen und Material nach Osteuropa verlegt.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
1. März 2020, 18:23 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen