Eisbären wollen in Karlsruhe eine Reaktion zeigen

Die Eisbären Bremerhaven wollen zurück in die Erfolgsspur. Der Basketball-Zweitligist ist am Freitagabend bei den Lions Karlsruhe zu Gast (19.30 Uhr).

Mannschaft kommt zur Aussprache zusammen

Die Mannschaft von Trainer Michael will nach der zweiten Heimniederlage der Saison eine Reaktion zeigen. Das 69:84 gegen die MLP Academics Heidelberg soll ein Weckruf für den Tabellenzweiten der ProA sein. Die Spieler setzten sich in dieser Woche sogar zur Aussprache zusammen, die Trainer waren nicht dabei.

Für Michael Mai ist es die erste Rückkehr nach Karlsruhe, wo er zu Beginn der vergangenen Saison entlassen worden war. Wie der Eisbären-Coach über seine Zeit bei den Lions denkt, lest Ihr am Freitag in der NORDSEE-ZEITUNG.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
6. März 2020, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen