Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Zwei Frauen füllen Regale

Von links: Gudrun Pfeifer und Waltraut Jung vom Weltladen-Team sorgen für volle Regale von fair produzierten Produkten.

Foto: Ralf Masorat

Heute

Fairen Handel gibt es auch in Bremerhaven

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Während immer mehr Schüler für das Klima auf die Straßen gehen, kämpft das Team des Weltladens schon seit 20 Jahren für gerechtere und umweltfreundlichere Bedingungen in Ländern des globalen Südens. 23 ehrenamtliche Mitarbeiter engagieren sich aktiv im Weltladen in Bremerhaven, ohne das sie Geld dafür bekommen. Denn alles, was im Laden erwirtschaftet wird, fließt in soziale Projekte.

Kreis-Icon-Nordstern

Fair produziert - was bedeutet das konkret?

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Beta Kontakt nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren