Gewalttat: Leiche von Frau (88) in Oldenburg entdeckt

Die Polizei hat in einer Oldenburger Wohnung die Leiche einer 88-Jährigen entdeckt.

Zahlreiche Hinweise auf massive Gewaltanwendung

Die Ermittler gehen von einem Verbrechen und einem vorsätzlichen Tötungsdelikt aus. Am Tatort seien zahlreiche Hinweise auf massive Gewaltanwendung festgestellt worden, teilte die Polizei am Montag mit.

Nachbar informiert die Polizei

Ein Nachbar hatte die alleinlebende Rentnerin seit mehreren Tagen nicht mehr gesehen und den Vermieter der Oldenburgerin informiert. Der alarmierte schließlich Polizei und Rettungsdienste, die die Wohnung der Seniorin am vergangenen Samstag öffneten. Am Montag wurde eine Mordkommission gebildet. (lni)


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
2. März 2020, 15:39 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen