Giftspinne gesichtet: Aldi in Varel evakuiert

In Varel wurde am Dienstag ein Aldi-Discounter evakuiert.

Tier wird nach drei Stunden geschnappt

Grund: In den Räumlichkeiten wurde eine giftige Bananenspinne vermutet. Darüber berichtete die Nordwest-Zeitung. Nach drei Stunden soll das Tier geschnappt worden sein.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
5. März 2020, 15:49 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 05sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen