Großer Polizeieinsatz mit Scheinwerfern in Lehe

Mitten in der Nacht sind die Bewohner in Bremerhaven-Lehe von einem Polizeieinsatz aufgeschreckt worden.

Polizisten leuchten Gärten und Spielplatz in Lehe ab

Gleißend helle Schweinwerfer an einem Kranwagen leuchteten am frühen Mittwoch aus großer Höhe ein Firmengelände an der Postdamer Straße aus. In der Nachbarschaft waren etliche Polizisten unterwegs und suchten mit Taschenlampen Gärten und den Spielplatz an der Goethestraße ab. Der Einsatz in der Nacht zum Mittwoch dauerte etwa von 2 bis 3.30 Uhr. Worum es bei der Suche ging, ist bislang nicht bekannt. Die Polizei machte auf Nachfrage von nord24 vorerst keine Angaben.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren