Häfen

Alle Artikel zum Thema: Häfen

Leben

Lottjen hat Pläne für die „Dorsch“

Die Dorsch-Crew startet in ihre letzte Saison. Ideen, was danach touristisch im Fischereihafen möglich ist, hat der Verein „Lottjen“.

Heute

Endlich wieder mehr Freiheit

Der Senat hat am Dienstag etliche Lockerungen beschlossen. Ab Freitag sind Gastronomie und Veranstaltungen im Außenbereich wieder möglich.

Leben

Eine Hochbahn für den Hafen?

Hunderte Hafen-Beschäftigte sicher per Rad zum Firmengelände bringen: Was wäre, wenn man eine Hochbahn baut?

Heute

Alleine auf der Vogelschutzinsel Memmert

Die Vogelschutzinsel Memmert im niedersächsischen Wattenmeer gehört zur Ruhezone 1. Menschen haben keinen Zutritt – bis auf Enno Janßen.

Heute

Ein Teil der Drehbrücke soll ins Museum

Kann das weg...? Die Frage stellt sich nach dem Zusammenbruch der Drehbrücke im Hafen. Für den Schrott sind die Trümmer manchem zu schade.

Heute

Kran rostet weiter ohne Konzept

Den Winter hat der grüne Handkurbelkran im Fischereihafen ungeschützt im Freien verbracht. Demnächst soll er in ein Lager der BBU transportiert werden.

Heute

Verhältnis zerrüttet

Das Verhältnis zwischen dem DSM und der Stadt muss wirklich[...]

Erleben

Frau Gäckel testet ihre Leuchtturm-Tour

Eva-Maria Gäckel (84) findet, dass Bremerhaven und das Cuxland eine Leuchtturm-Tour brauchen - und nun durfte sie die neue Tour testen.

Heute

Ohne Impfung keine Kreuzfahrt

Die „Odyssey of the Seas“ soll nach der Ablieferung in Bremerhaven mit einem besonderen Konzept so schnell wie möglich mit Gästen fahren.

Heute

Gestrandet in Singapur

Pratap Pillai saß vergangenes Jahr fünf Monate in Hamburg fest. Nun steckt er wieder fest - diesmal in Singapur.

Leben

„Lottjen“ steuert Leuchttürme an

Die Crew des Bremerhavener Wassertaxis hat die Idee einer Leuchtturm-Tour aufgegriffen und möchte eine Tour anbieten.

Heute

Was Bremerhaven 2021 beschäftigen wird

Was steht in Bremerhaven an? Konzepte zur Hochschulerweiterung, einer neu gestalteten Innenstadt und neue Wege im Verkehr sind gefragt.

Heute
300 MInuten im Advent

20 Runden im Riesenrad - trotz Höhenangst

21 Minuten mit dem Riesenrad in Bremerhaven fahren und das mit Höhenangst – unsere Reporterin hat es ausprobiert.

Leben

Mit offenen Karten spielen

Was für ein Tauziehen. Erst die „Seute Deern“, jetzt der Handkurbelkran.[...]

Leben

Ein kleines Deichlexikon

Weißt du was ein Lahnungsfeld ist? Oder wozu es Buhnen gibt? Nein? Macht nichts. Mit diesen Infos kannst du auf jeder (digitalen) Party im Norden punkten.

Heute

Bremen wirbt um das Schulschiff

Von Schulbesuchen bis zur Umfeldverbesserung: Regierungschef Andreas Bovenschulte will alles tun, um die „Schulschiff Deutschland“ in Bremen zu halten.

Heute

Castor-Transport: Ein Spiel wie Katz und Maus

Eigentlich sollte am frühen Samstagmorgen ein Schiff mit Atommüll in Nordenham festmachen. Geschehen ist es aber bisher noch nicht.

Heute

Große Sorgen bei den Beschäftigten im Hafen

Eurogate muss in Bremerhaven 41 Millionen Euro einsparen, und beim GHB dauert der Streit ums Rettungskonzept an. Die Wirtschaftssenatorin ist besorgt.

Leute

Kolumne: Der tote Seemann im Kühlraum

Die Corona-Krise hat die Situation vieler Seefahrer verschlimmert. In extremen Fällen waren sie seit anderthalb Jahren nicht daheim.

Leben

Stadtbaurat will Grabeland überprüfen

Gärten oder Baugebiet? Aktuell gibt es keine Bebauungspläne für die „Neue Aue“ in Bremerhaven. Doch illegale Bauten auf Grabeland mag der neue Baustadtrat ...

Heute

Unseriöse Verknüpfung

Ist das noch seriöse Politik? Wenn mit zwei schmalen Sätzen[...]

Heute

Die Kreuzschifffahrt hat keine Klimastrategie

Zehn Jahre bis zum klimaneutralen Kreuzfahrtschiff - das ist die Vision des Naturschutzbundes Nabu. Die Anbieter der Kreuzfahrten seien noch nicht weit genug,...

Erleben

Geister, Grusel und Klabauter

In Bremerhaven erzählt man sich allerlei Seemannsgarn. Unter anderem auch Spukgeschichten. Wer sie hören will, der kann einen Stadtrundgang buchen.

Heute

Hamburgs neue Liebe zu einer Hafenkooperation

Dem Hamburger Hafen gehen die Schiffe aus. Die Konkurrenz in den Niederlanden und Belgien ist groß. Kommt nun die Kooperation mit anderen deutschen Häfen?

Leben

Kölner auf Motivjagd in Bremerhaven

Neun Kölner mit Kameras im Jagdfieber: Der Kölner Promi-Fotograf Joachim Rieger ist mit einem Workshop drei Tage auf Motiv-Safari in Bremerhaven.

Leute

Nordenhams letzter Kutterfischer in Sorge

Immer wieder wird im Großensieler Hafen gezündelt. Egon Büsing füchtet sich um seinen Fischkutter und setzt eine Belohnung aus.

Heute

Eine Haltung wird in Stein gemeißelt

Die Porträt-Fassade des Auswandererhauses wird ein politisches Statement, sagt Architekt Andreas Heller. Deutschland gibt seinen Einwanderern ein Gesicht.

Leute

Der besondere Augenblick auf See

„Schiffe, Häfen und das Meer“ heißt ein neues Fotobuch. Autor und Fotograf ist Klaus-Peter Kiedel aus Geestland.

Heute

Experte: Neustart kommt zu früh

Bremerhavener Tourismus-Professor kritisiert die Kreuzfahrtbranche und fürchtet, dass Theorie und Praxis von Corona-Regeln an Bord nicht zueinander passen.

Heute

Neustart der Kreuzfahrtbranche ohne Bremerhaven

Es geht wieder los: Sowohl Aida als auch TUI Cruises haben bekanntgegeben, mit „blauen Reisen“ den Betrieb wieder aufzunehmen. Aber nicht von Bremerhaven.

Heute

Frische Krabben sind Mangelware

Krabben an der Küste sind derzeit dünn gesät. Die Gründe dafür haben auch mit Corona zu tun.

Heute

Allein gelassen auf hoher See

Weltweit sitzen wegen der Corona-Pandemie 200000 Seeleute auf ihren Schiffen fest. Am „Tag der Seefahrer“ soll nicht nur daran erinnert werden.

Leben

Auf dem richtigen Weg

Die Idee, dass sich alle maritimen Vereine der Stadt zusammentun,[...]

Heute

Zeit für mehr Norddeutschland im Hafen

Gerade hat das weltgrößte Containerschiff in Hamburg festgemacht. Unser Kolumnist Stefan Kruecken hat sich Gedanken darüber gemacht.

Erleben

Robinson, 2. Buch, Kapitel 7-2, Schluss

Ab jetzt liest Redakteurin und Schauspielerin Susanne Schwan für euch ein Kapitel des Abenteuerromans „Robinson Crusoe“ von Daniel Defoe.

Leben

Mecklenburgischen Seenplatte statt Kanada

Als „Verlierer der Krise“ sehen sich die Bremerhavener Vanessa Stalmierski und Raphael Klees nicht. Sie halten an ihren „Work & Travel“-Plänen fest.

nach Oben