Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Zeiten, in denen der BCB alle Jugendaltersklassen besetzt hatte, sind lange vorbei. Aktuell gibt es noch eine Damen- und eine Herrenmannschaft.

Die Zeiten, in denen der BCB alle Jugendaltersklassen besetzt hatte, sind lange vorbei. Aktuell gibt es noch eine Damen- und eine Herrenmannschaft.

Foto: Archiv

Heute

Hoffnung für Bremerhavener Basketballer

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Der 1. Basketball-Club Bremerhaven sieht wieder Licht am Ende des Tunnels. Auf der Jahresversammlung konnte die existenzielle Krise, in die der älteste Basketball-Verein im Land Bremen geraten ist, zumindest entschärft werden. Über den Berg ist der 1955 gegründete BCB jedoch nicht, sagt Till Herffs: „Es steht noch eine Menge Arbeit an.“

Kreis-Icon-Nordstern
Der BCB-Vorsitzende hatte in seiner Einladung zur Jahresversammlung einen eindringlichen Appell an die Mitglieder gerichtet. Herffs schilderte darin ein Bündel von Problemen, das im schlimmsten Fall sogar zur Auflösung des Vereins führen könne. Angesichts der prekären Situation hätte er am Mittwochabend in der Raabeschule mit einer größeren Beteiligung gerechnet, räumt Herffs ein: „Ich hätte mir schon gewünscht, dass sich mehr auf den Weg gemacht hätten.“

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Beta Kontakt nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren