Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Am 25. April kommt es in der Jahnhalle zu einem Wiedersehen mit Michael Ehré.

Am 25. April kommt es in der Jahnhalle zu einem Wiedersehen mit Michael Ehré.

Foto: Sascha Gesierich

Erleben

Michael Ehré und The Unity mit neuem Album auf Tour

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Die beiden letzten Konzerte waren im Nu ausverkauft. Wer The Unity am 25. April in der Jahnhalle hören und sehen möchte, sollte beim Kartenkauf also nicht trödeln. Die Band um den Nordenhamer Schlagzeuger Michael Ehré stellt ihr neue Album „Pride“ vor. Wer kein Ticket mehr abbekommt, muss aber nicht allzu traurig sein. Ein zweiter Konzerttermin in Nordenham ist in Vorbereitung, sollte das Konzert am 25. ausverkauft sein

Kreis-Icon-Nordstern
Für die Band ist es das dritte Album nach „The Unity“ und „Rise“. Die Gruppe hat sich mit ihrem melodischen Hardrock inzwischen eine treue Fangemeinde erspielt. „Auch wenn wir in Nordenham auftreten, kommen die Zuhörer aus ganz Deutschland“, weiß Michael Ehré (48).

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren