Nach Unfall im Emsland: Drei junge Menschen in Lebensgefahr

Bei einem schweren Autounfall nahe Schapen im Emsland sind sechs Menschen verletzt worden - unter ihnen zwei Kinder.

Auto kracht gegen Baum

Wie die Polizei mitteilte, kam ein mit vier jungen Leuten besetzter Wagen am Samstagabend von der Straße ab und krachte gegen einen Baum. Drei 19-Jährige wurden lebensgefährlich verletzt, einer schwer.

Kinder werden von Glassplittern getroffen

Umherfliegende Trümmerteile trafen ein anderes Auto und zerstörten eine Scheibe. Zwei Kinder, die in dem Fahrzeug saßen, wurden von Glassplittern getroffen und leicht verletzt. Sanitäter brachten die Verletzten in Krankenhäuser. (lni)


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
1. März 2020, 10:25 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen