Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Kreisstraße 58 zwischen Schiffdorf-Friedheim und dem Sellstedter Ortsteil Pennhoop ist in einem schlechten Zustand.

Die Kreisstraße 58 zwischen Schiffdorf-Friedheim und dem Sellstedter Ortsteil Pennhoop ist in einem schlechten Zustand.

Heute

Neue Millionen für die Kreisstraßen

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Die Kreisstraße 58 zwischen Schiffdorf-Friedheim und dem Sellstedter Ortsteil Pennhoop ist eine einzige Huckelpiste - mit Versackungen, Rissen und Schlaglöchern. Auch der Radweg auf der Strecke sieht schlimm aus. Bei Dauerregen steht er regelmäßig unter Wasser. Die Sanierung hatte sich immer wieder verzögert. Alles nichts Neues. Jetzt setzt der Landkreis die K58 ganz oben auf die sogenannte Dringlichkeitsliste. Auf dieser stand zumindest der Radweg dort allerdings schon mal. Geholfen hatte das augenscheinlich wenig. Und auch andere Kreisstraßen finden sich nicht zum ersten Mal auf der Prioritätenliste für die kommenden drei Jahre.

Kreis-Icon-Nordstern
Allein im kommenden Jahr will der Kreis fünf Millionen Euro in die Sanierung der Kreisstraßen investieren. 2021 und 2022 sollen jeweils vier Millionen Euro in die Prioritätenliste fließen. Als Andreas Frühauf, Fachgebietsleiter Straßenbau in der Kreisverwaltung, diese Zahlen im Bauausschuss präsentiert, hakt Gerhard Tienken (SPD) vorsichtig nach: „Unsere Haushaltslage ist zurzeit desolat. Wir müssen darüber nachdenken, wie wir zu einem vernünftigen Haushaltsergebnis kommen. Sind die fünf Millionen unter diesem Gesichtspunkt überhaupt umsetzbar?“

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Beta Kontakt nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren