Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Frau mit Kind auf dem Schoß in einem Sessel.

Ute Woll (69) aus Bremerhaven kümmert sich ehrenamtlich um Leeloo Engelhardt (4).

Foto: Arnd Hartmann

Leute Herzenssache

Projekt „MitKids“: Wo Ute Woll zur Ersatzoma wird

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Leeloo wirbelt durch die Wohnung, hängt kopfüber vom Sofa, angelt Fische und baut im Gästezimmer eine Höhle. Die zierliche Vierjährige hat viel Energie. Diese verteilt sie in jedem Winkel der Wohnung von Ute Woll im Ortsteil Eckernfeld.

Kreis-Icon-Nordstern
Ute Woll lächelt: Mit Leeloo in ihrem Leben hat sich ein langjähriger Wunsch erfüllt. "Ich wollte schon sehr lange ein Enkelkind", gesteht die 60-Jährige und lächelt ein wenig über sich selbst. Sie denkt kurz nach und fügt dann hinzu: "Vielleicht ist es sogar noch etwas intensiver als ein eigenes Enkelkind, weil wir unsere Zeit ganz bewusst miteinander verbringen und ich dann nur für sie da bin."

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Beta Kontakt nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren