Schmuck aus Wohnhaus in Hagen gestohlen

Wie die Polizei nun mitteilt, wurde bereits am Mittwoch, 8. April, aus einem Wohnhaus am Amtsdamm in Hagen gestohlen. Die Bewohnerin wurde abgelenkt.

Zeugen gesucht

Die Tat ereignete sich zwischen 17.10 und 17.15 Uhr. Ein Mann lenkte die im Garten arbeitende Hausbewohnerin laut Polizei in einem Gespräch derart ab, dass eine zweite Person das unverschlossene Wohnhaus unbemerkt betreten und den Schmuck entwenden konnte. Die Polizei bittet Zeugen, denen zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, sich unter 04706/9480 zu melden.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
14. April 2020, 14:51 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren