Schon wieder Vandalismus am Geestensether Bahnhof

Schon wieder Vandalismus am Geestensether Bahnhof: Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag mit Schottersteinen zwei Scheiben am ehemaligen Bahnhofsgebäude eingeworfen. Wer etwas beobachtet hat, sollte sich bei der Polizei Schiffdorf unter der Telefonnummer 04706/9480.

Am 15. April brannten bereits Altpapiertonnen

Bereits am 15. April hatte es in dem Bereich einen polizeilich erfassten Vorfall gegeben. Damals gerieten mehrere am Bahnhofsgebäude stehende Altpapiertonnen in Brand. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
29. April 2020, 14:33 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 07sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte

nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren